Veranstaltung


Astronomie kompakt

Untertitel: 
Ein Einführungskurs in die moderne Astronomie
Erster Termin: 
Montag, 27. Oktober 2014, 20:00
Weitere Termine: 
Montag, 03. November 2014, 20:00
Montag, 10. November 2014, 20:00
Montag, 17. November 2014, 20:00
Montag, 24. November 2014, 20:00
Montag, 01. Dezember 2014, 20:00
Veranstaltungsort: 

Der Sternhimmel im Winter

Erster Termin: 
Freitag, 07. Februar 2014, 20:00
Veranstaltungsort: 

Der Sternhimmel im Winter

Erster Termin: 
Freitag, 10. Januar 2014, 20:00
Veranstaltungsort: 

Der Sternhimmel im Winter

Erster Termin: 
Freitag, 06. Dezember 2013, 20:00
Veranstaltungsort: 

Der Sternhimmel im Herbst und Winter

Erster Termin: 
Freitag, 08. November 2013, 20:00
Veranstaltungsort: 

Der Sternhimmel im Spätsommer

Erster Termin: 
Freitag, 06. September 2013, 20:00
Veranstaltungsort: 

Pyramidenastronomie - Fakt oder Fiktion?

Datum: 
Dienstag, 25. Februar 2014, 20:00

Die Cheopspyramide ist ein rätselhaftes Bauwerk. Verständlicherweise gibt es viele Überlegungen zum tieferen Sinn ihrer Gänge, Schächte und Kammern. Liegt des Rätsels Lösung vielleicht im Reich der Gestirne, das in der Glaubenswelt der Ägypter eine wichtige Rolle spielte? Kann man mit Hilfe der Astronomie das Geheimnis der Cheopspyramide sogar lösen? - Die Computersimulation des Sternenhimmels über Gizeh ist hilfreich bei der Trennung plausibler Deutungsansätze von wilden Hirngespinsten.

Veranstaltungsort: 

Die Entdeckung der Welt - Von den Wikingern ins Weltall

Schon im 8. Jahrhundert erkundeten die Wikinger den Nordatlantik und entdeckten später Island. 1492 entdeckte Kolumbus Amerika - wie die Wikinger ganz ohne moderne Navigationsmittel oder GPS. Mehr als 500 Jahre später entdecken und vermessen wir heute das Universum - mit modernster Technik und unvorstellbarer Präzision.

Komet PanSTARRS - Ein heller Komet am Abendhimmel?

Datum: 
Dienstag, 12. März 2013, 20:00

Der Komet PanSTARSS (C/2011 L4) wurde am 06.06.2011 entdeckt, wird seither konstant beobachtet und soll im März 2013 ein helles Objekt für das bloße Auge werden. Der Name ist eine Abkürzung für das Panoramic Survey Telescope And Rapid Response System, ein System aus vier 1,8 m Teleskopen auf Hawaii, mit dem der Komet entdeckt wurde.

Veranstaltungsort: 

Ralph Caspers besucht die Sternwarte zum Maus-Türöffner-Tag 2012

03. Oktober 2012

 WDR)
Die Sternwarte Solingen hat sich an der Aktion "Türen auf" der "Sendung mit der Maus" am 3. Oktober 2012 beteiligt und bei vollem Haus die Fragen von vielen kleinen und grossen Gästen beantwortet. Unter den Gästen war auch Maus-Moderator Ralph Caspers.