Positive Resonanz auf der Solingen Messe


07. September 2009

Viele interessante Gespräche ergaben sich am Stand der Sternwarte Solingen auf der Solingen Messe. Sehr positive Resonanz fanden die Pläne des Neubaus des Galileums als modernes Planetarium im Solinger Südpark. Neben dem Blick zur Sonne lockte auch der Besuch Armin Maiwalds von der „Sendung mit der Maus“ viele Besucher an den Stand der Sternwarte und in den Veranstaltungssaal.

Oberbürgermeister Franz Haug am Stand der Sternwarte Solingen
Oberbürgermeister Franz Haug am Stand der Sternwarte Solingen.

Auf der Solingen Messe 2009 stellte die Sternwarte Solingen die Pläne für das Galileum Solingen im Südpark vor. Die Resonanz war ausnahmslos sehr positiv und das Team der Sternwarte konnte eine ganze Reihe guter und neuer Kontakte knüpfen. Der Familientag stand ganz im Zeichen der verschiedenen Programmangebote der Sternwarte. Auf dem Außengelände konnten die Messebesucher zwischen Wolken und Regenschauern an zwei Teleskopen einen Blick zur Sonne werfen, in der Messehalle konnte die Kinder an unserem Messe-Quiz teilnehmen und verschiedene Preise gewinnen. Höhepunkt war aber sicherlich der Besuch von Armin Maiwald von der „Sendung mit der Maus“, der im Veranstaltungssaal über Sonnen- und Mondfinsternisse und über Sternbilder berichtete. Dabei ging es auch um das Weihnachtsprogramm „Der Stern der Weisen“, das die Sternwarte gemeinsam mit Armin Maiwald produziert hat und welches Sie in der Weihnachtszeit wieder bei uns erleben können.

Armin Maiwald und Frank Lungenstrass erklären die Entstehung der Mondphasen
Armin Maiwald und Frank Lungenstrass erklären die Entstehung der Mondphasen. Der Helm sieht zwar komisch aus, macht aber nichts.