Rätsel auf alten Weltkarten


Dienstag, 08. März 2016, 20:00

Dr. Burkard Steinrücken, Sternwarte Recklinghausen

Die Erkenntnis über die Lage und Form der Kontinente auf der Erdkugel entwickelte sich über zwei Jahrtausende. Schon in der Antike wurden Weltkarten erstellt, die im Zeitalter der Entdeckungen um neue Kontinente und Inseln ergänzt und um falsche alte Vorstellungen bereinigt wurden. Viele alte Weltkarten enthalten fantasievolle Darstellungen unentdeckter Erdteile, Phantominseln und falsche Küstenverläufe.
Wie sahen die Weltkarten vor und nach der Entdeckung Amerikas aus? Gibt es alte Weltkarten mit der richtigen Darstellung der Antarktis vor ihrer „offiziellen“ Entdeckung? Diese und andere Kartenrätsel und Kuriositäten, wie z.B. die seltsame Karte des türkischen Admirals Piri Reis werden im Vortrag behandelt. Auch die astronomische Uhr in Münster enthält eine alte Erdkarte mit Kartenrätseln, die an diesem Abend gelöst werden.

Foto: Sergey Kamshylin, Fotolia.com

Mehr zum Referenten: Dr. Burkard Steinrücken

Veranstaltungsort: Sternwarte Solingen

Eine Reservierung für diese Veranstaltung ist nicht möglich.



Tags: