Mit „Curiosity“ unterwegs auf dem Mars


Dienstag, 28. Mai 2013, 20:00

Dr. Björn Voss, Planetarium Münster

Vor fast einem Jahr landete die neueste NASA-Sonde „Curiosity“ auf dem Mars. Mit Kameras, Messgeräten und gleich zwei Mini-Laboratorien ausgerüstet sucht der bisher größte Mars-Rover nun nach Spuren aus der Frühzeit des Planeten. Denn man vermutet, dass vor langer Zeit einmal Leben auf dem Mars entstehen konnte – stimmt das? Der Vortrag berichtet über die Hintergründe der Mars-Forschung und präsentiert in eindrucksvollen Bildern Curiositys Forschungsreise durch die Wüstenlandschaften des Mars.

Mehr zum Referenten: Dr. Björn Voss

Veranstaltungsort: Sternwarte Solingen

Eine Reservierung für diese Veranstaltung ist nicht möglich.



Tags: